Zur Startseite

Manufacturer Tool - Eigenschaften

Neu in 5.0

  • Intelligente Übernahme von Teilen einer existierenden Applikation in eine andere Applikation
  • Erstellen/ Korrektur von Übersetzungen bei ETS3 Produkten
  • Definition von KNX RF System Mode Produktdatenbankeinträgen für die ETS5
  • Vollständig integrierter Ablauf der Produktzertifizierung ohne externe Tools [Excel]
  • Verbesserte Vorschau des ETS Parameterdialog
  • Geschwindigkeitsverbesserungen bei Projektprüfung oder Kopieroperationen

Neu in 4.1

  • Erstellen von Produktdaten für Linienkoppler mit vollem 16 Bit Filterraum für Gruppenadressen
  • Erstellen von Produktdaten für System B Geräte zur Optimierung des „initialen/ ersten“ Download
  • Anzeige von ETS3 und ETS4 Parameterdialog in einem MT4 Projekt (Produkt Ziel ETS3)
  • Diverse Anzeigeverbesserungen
  • ...

Eigenschaften Version 4.0

  • Vollständig eigenes Tool, keine ETS3 (Workspace) Erweiterung mehr
  • Wählbare ETS Produktzielplattform, Erstellung des Produktdatenbankeintrag für ETS3 + ETS4 möglich
  • Integration des KNX Herstellerwerkzeug in schon verfügbare (oder mitgelieferte) Visual Studio© 2010 integrierte Entwicklungsumgebung (IDE), Nutzung der gesamten bekannten Funktionen aus der IDE (Fenster Konfiguration, Ausgabefenster, Aufgaben Liste, Ankopplung an Versionsverwaltung, Skripte und anderes).
  • Integration externer Tool über die Menüleiste
  • KNX Produkt Parameter Dialog Vorschau
  • Verbesserte Kopierfunktionen zur schnellen Erstellung von neuen Produktteilen (sog. Smart Kopier & Update Funktionen)
  • Produkt Report zur Produktdokumentation, eigene Definition von Reports ist möglich
  • Erweiterte Spezifikation von Produkt Test Kriterien schnelle Fehlererkennung während des Entwicklungsprozesses
  • Schnittstelle zur Integration in (automatisierten) Entwicklungsprozess, vollständig über Kommandozeile steuerbar.
  • Möglichkeit der vollständigen Produktübersetzung in verschiedene Sprachen innerhalb des KNX Herstellerwerkzeug, inklusive externe Schnittstelle (TMX , XLIFF ) zu kommerziellen Übersetzungstools
  • Optionale Rechtschreibprüfung bei parallel installiertem Microsoft© Word auf dem Computer.

ETS Produkte mit sog. Plug In’s werden oft mit Visual Studio© in .NET oder COM Technologie entwickelt. Ein Vorteil des neuen Manufacturer Tool ist die Möglichkeit die Produktdatenbankeinträge in derselben IDE zu erstellen, zu analysieren und zu testen.

--------------------------------------------------------------------- 

¹  Translation Memory eXchange 
²  XML Localization Interchange File Format